Spirituose

Startseite / Shop / FAVRE - Cognac A.O.C

FAVRE - Cognac A.O.C

Auf der Ile d’Oléron ist seit Generationen das Haus Favre ein Musterbeispiel für Genießer-Cognacs: Die Erde wird gepflegt mit großer Sorgfalt. Die Rebsorten werden getrennt gelesen, somit werden sehr aromareiche Branntweine produziert. Die Destillation wird doppelt durchgeführt, in einer kleinen 12 Hektoliter-Brennblase. Alle Cognacs werden in Limousin-Eichenholzfässern gelagert. Zuerst neue, dann ältere Fässer. Es werden keine Farbstoffe, Zucker oder Karamell verwendet. Dabei ist die Zeit unser bester Verbündeter, das Alter macht die Qualität. Dieser Cognac ist weich und harmonisch bei vollem Aroma.

Meine Empfehlung:
Cognac ist ein wunderbarer Digestif, eignet sich aber auch als Ersatz von Rotwein, vor allem in Begleitung von Käse, Oliven, Trauben und kalter Kost, mediterraner Küche und Desserts mit Schokolade. Nur mit scharfen Speisen sollte man ihn nicht unbedingt trinken.

Steckbrief

Region

Nouvelle Aquitaine

Erzeuger

Favre & Fils

Jahrgang

2013

Alkoholgehalt

40 % vol.

Flaschengröße

0,75 l

Weinstil

mild

Geschmacksrichtung

Dörrobst

Serviertemperatur

warm

0,75 l

(60,00 pro l)

45,00 inkl. MwSt.